Fragen?
Rufen Sie uns an
+43 2243 38280-0

> Rückruf anfordern

Bodenfeuchtemessung

Wer wirklich wissen will, wie es um den Wasserhaushalt im Wurzelbereich seiner Kulturen bestellt ist, der kommt um die direkte Messung der Bodenfeuchte nicht herum. Adcon unterstützt eine breite Palette von Bodenfeuchtesensoren, die an eine Funkstation der Serien A733 addWAVE A723 addIT angeschlossen werden können. Die Produktpalette reicht von relativ einfachen Watermarks bis hin zu ausgereiften Multilayer-Sensoren für die Erfassung der Bodenfeuchte in unterschiedlichen Bodentiefen.

Detaillierte Informationen über

  • Aktuelle Bodenfeuchte
  • Zustand der aktiven Wurzelzone
  • Tiefe der Bewässerung und der Beregnungsdüngung
  • Einsickerungsmaß
  • Trockenstreß
  • Täglicher Wasserverbrauch
  • Datum und Uhrzeit von Bewässerungen
  • Bewässerungsraten und Durchgänge
  • Gesamtwasserverbrauch (pro Bewässerung, Woche, Monat, Saison)


Die Sensoren benutzen wissenschaftlich und kommerziell erprobte Techniken zur Bereitstellung von Messwerten mit hoher Genauigkeit. Verschiedene Kalibrierungen erlauben die genaue Ermittlung des Bodenfeuchtegehalts verschiedenster Bodentypen. In der Praxis erweist sich die Verfügbarkeit kontinuierlich erfasster Daten als unverzichtbar, da damit der Bewässerungsverantwortliche ganz unmittelbar erkennen kann,

  • wie die Kulturen auf Bewässerungsaktionen reagieren,
  • ob er tief genug bewässert hat,
  • wie das Wasser von der Pflanze aufgenommen wird,
  • wann der Zeitpunkt für eine neuerliche Bewässerung gekommen ist, und vieles mehr.


Die Kombination von Bodenfeuchtesensoren mit einem "Regenmesser" hat sich besonders bewährt. Dabei kontrolliert der Regenmesser - an günstiger Stelle unter einem Tropfrohr oder einem Kreisberegner angebracht - die ausgebrachte Wassermenge und erlaubt so zuverlässig, Defekte und Fehlfunktionen im System rasch zu erkennen.



Sensortypen

Adcon bietet für jeden Einsatzzweck, jeden Bodentypus und jede Brieftasche den richtigen Sensor. Das Spektrum reicht von den äußerst preiswerten Decagon Echo2 Sensoren über die kombinierte Feuchte/Temperatur/Salzgehalt-Sonde "HydraProbe" bis hin zu Multilevelsonden von Sentek, die in vielen verschiedenen Ausführungen die Bodenfeuchte auf bis zu 10 Ebenen messen können.

Informationen zum Download

Bodensensoren

FaLang translation system by Faboba

Adcon Newsletter

logo smaller

Adcon Telemetry GmbH Inkustrasse 24 A-3400 Klosterneuburg Österreich
Tel.: +43 2243 38280-0 Fax.: +43 2243 38280-6 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adcon Telemetry ist Mitglied der OTT Hydromet Unternehmensgruppe.